wohlfühlen

/Tag:wohlfühlen

4 Tage ohne Ritalin sind wie 2 Wochen Urlaub

4 Tage ohne Ritalin sind wie 2 Wochen Urlaub, nein, wie 4 Wochen Winterferien 🙂

Wie ihr ja bereits wisst, sind Ritalin und ich keine so guten Freunde. Sie ist so hyperaktiv und oberflächlich und ich bin eher gediegen und angezogen von Details. Die letzten Wochen waren echt unangenehm. Unangenehm weil ich mich dermaßen verlassen fühlte, gelangweilt und so furchtbar leer. Am Donnerstag hatten wir frei und der Unterricht freitags an der Uni is echt ne pädagogische Katastrophe somit dachte ich mir HEUTE NIMMSTE MAL NIX UND KOMMST WIEDER RUNTER! Seit gestern geht’s wieder bergauf. Hab unheimlich gut geschlafen (Handy im Wohnzimmer gelassen, Rollläden runter, Bett frisch bezogen und mal keinen Wecker!), war am Strand, hab fotografiert, die Bude geputzt, gebastelt, Kuchen gebacken. Heute wieder ’ne Runde am Meer gewesen, dann auf’m Markt, das Geschenk fertig gebastelt, gekocht und nun mach ich die gegrillten Erdnüsse nieder 😀 Nebenbei läuft Radio 2 Belgïe „The Rat Pack“, die großen Swing und Jazz Klassiker. Gerade fühle ich mich unglaublich wohl auf meinem normalerweise höchst unbequemen Sofa. Die Musik erweckt in mir immer den Winter, wenn die ersten Schneeflocken fallen, die Wohnung gemütlich warm ist und es genüsslich nach den Gebäcken meiner Omas riecht ♥

Hoffentlich funktioniert die Playlist bei euch in Deutschland

2018-05-15T23:10:13+00:00 09. Okt. 2016|einfach daily, Unkategorisiert|